Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen.
Bitte beachten Sie, dass Sie durch die weitere Nutzung dieser Website den Bedingungen unserer Privacy and Data Protection Policy zustimmen.
Akzeptieren

Anti-Phishing Certification Test 2022

Anti-Phishing Certification Test: Security-Produkte, die den Test 2022 bestanden haben, sind veröffentlicht

Jedes Jahr veröffentlichen wir die Ergebnisse unseres Phishing Protection Certification Tests. Diese Tests bewerten den Schutz vor Phishing-Websites. Diese betrügerischen Websites können eine echte Bedrohung für Internetnutzer darstellen, da sie versuchen, sensible Informationen wie Benutzernamen, Kennwörter und Kreditkartendaten zu stehlen.

AV-Comparatives veröffentlicht Berichte über zertifizierte Anti-Phishing-Produkte

Sieben beliebte Security-Produkte für Windows, sind zum Schutz vor betrügerischen Websites zertifiziert.

Das ISO-zertifizierte unabhängige Sicherheitstestlabor AV-Comparatives hat Einzelheiten zu seinen Anti-Phishing-Certification Tests 2022 veröffentlicht. Beim Phishing werden vertrauliche Anmeldedaten von Nutzern gestohlen, so dass Angreifer Zugang zu den Konten der Opfer erhalten. Dabei werden gefälschte Kopien von z.B. Internet-Banking-Websites erstellt und die Benutzer mit gefälschten E-Mails, die vorgeben, von der jeweiligen Bank zu stammen, dazu gebracht, sich dort anzumelden.

Viele Antivirus- und Internet-Security-Produkte bieten einen Phishing-Schutz. Sollte der Nutzer versehentlich auf einen Link zu einer Phishing-Website klicken, sollte die Seite blockiert und dem Nutzer eine Warnung angezeigt werden.

AV-Comparatives hat 10 eingereichte Windows-Produkte anhand von mehr als 250 Phishing-URLs getestet. Um zertifiziert zu werden, musste ein Produkt mindestens 85% davon erkennen und blockieren. Um sicherzustellen, dass die Security-Programme keinen Schutz auf Kosten von Fehlalarmen bieten, wurde auch ein False Positives Test durchgeführt. Die Produkte mussten nachweisen, dass sie keine legitimen Websites, wie z.B. Internetbanking-Websites, blockieren.

Von den zehn Produkten, die in diesem Jahr getestet wurden, wurden sieben zertifiziert. Diese sind, in alphabetischer Reihenfolge: Avast Free Antivirus, AVG Free Antivirus, Avira Prime, Bitdefender Internet Security, Fortinet FortiClient, Kaspersky Internet Security und Trend Micro Internet Security.

Weitere Einzelheiten zum Test und zu den erzielten Einzelergebnissen finden Sie unter https://www.av-comparatives.org/news/anti-phishing-certification-test-2022/. Wie alle AV-Comparatives sind auch diese Testberichte für jedermann kostenlos zugänglich.