Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen.
Bitte beachten Sie, dass Sie sich durch die weitere Nutzung dieser Website mit den Bedingungen unserer Politik zum Schutz der Privatsphäre und des Datenschutzes .
Einige unserer Partnerdienste befinden sich in den USA. Nach Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs existiert derzeit in den USA kein angemessener Datenschutz. Es besteht das Risiko, dass Ihre Daten durch US-Behörden kontrolliert und überwacht werden. Dagegen können Sie keine wirksamen Rechtsmittel vorbringen.
Akzeptieren

AV-Comparatives Auszeichnungen 2023 für Palo Alto Networks

Palo Alto Networks erzielte einen großen Erfolg im AV-Comparatives 2023 Enterprise EPR und Anti-Tampering Test, der die Fähigkeit eines Produkts prüft, fortgeschrittene persistente Bedrohungen zu erkennen, zu analysieren und zu verhindern.

Palo Alto Networks

Die Tests von AV-Comparatives werden sehr sorgfältig konzipiert und durchgeführt, um Szenarien, mit denen Nutzer im wirklichen Leben konfrontiert werden, gründlich und realistisch zu simulieren. Folglich ist eine Zertifizierung durch AV-Comparatives eine Garantie für ein effektives und zuverlässiges Produkt. Ein "Approved Product" Award bedeutet, dass die Software gründlich geprüft wurde, um sicherzustellen, dass sie die ihr zugedachte Aufgabe kompetent erfüllt. Es ist ein von der Industrie anerkannter Qualitätsstandard.

Die Tests von AV-Comparatives sind vielfältig, um die unterschiedlichen Anforderungen, die an IT-Security Lösungen gestellt werden, zu überprüfen. Weitere Awards heben die Effektivität der einzelnen Programme in verschiedenen Schutzszenarien, geringe False-Positives und geringe Auswirkungen auf die System-Performance hervor. Nutzer können so sehen, welche Programme in den für sie wichtigen Kategorien hohe Punktzahlen erreichen.

AV-Comparatives ist ein unabhängiges Testlabor mit Sitz in Innsbruck, Österreich, das IT-Security-Produkte daraufhin prüft, ob sie halten, was sie versprechen. AV-Comparatives ist nach ISO 9001:2015 zertifiziert und hat vom TÜV Österreich ein Zertifikat für den Bereich „Independent Tests of Anti-Virus Software" erhalten. AV-Comparatives ist auch die erste Av-Test-Organisation, die von der Europäischen Expertengruppe für IT-Sicherheit (EICAR) als EICAR Trusted IT-Security Testing Lab zertifiziert wurde.

AV-Comparatives Awards für Palo Alto Networks

Palo Alto Networks erzielte große Erfolge im 2023 Anti-Tampering Test von AV-Comparatives und im Enterprise EPR-Test, der die Fähigkeit eines Produkts zur Erkennung, Analyse und Abwehr von fortgeschrittenen persistenten Bedrohungen überprüft. 

Um im Endpoint Prevention & Response (EPR) Test zertifiziert zu werden, muss ein Produkt bei der kombinierten aktiven und passiven Reaktion einen Durchschnitt von mindestens 90 % erreichen, ohne dass dabei übermäßige Kosten entstehen. Eine Zertifizierung im EPR-Test bedeutet, dass ein Produkt herausragende Leistungen erbringt, unabhängig vom spezifischen Level des EPR-Quadranten, den es erreicht. Der Erhalt einer Zertifizierung im EPR-Test von AV-Comparatives bedeutet, dass ein Produkt ein hohes Level an Performance und Effektivität nachgewiesen hat.

Palo Alto Networks Cortex XDR Pro war im EPR-Test sehr erfolgreich und Palo Alto wurde mit dem Endpoint Prevention & Response Award zertifiziert. Außerdem erhielt es den Certified Anti-Tampering Product Award für den Anti-Tampering Test.

Anti-Tampering Certification - Palo Alto Networks Cortex XDR Prevent - APPROVEDEndpoint Prevention & Response (EPR) Test 2023 - CERTIFIED