Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen.
Bitte beachten Sie, dass Sie durch die weitere Nutzung dieser Website den Bedingungen unserer Privacy and Data Protection Policy zustimmen.
Akzeptieren

Business Security Test März-Juni 2020

Der erste Halbjahresbericht der AV-Comparatives 2020 Enterprise Main-Test Series, die einen Real-World Protection-, Malware Protection- und Performance Test enthält, wurde veröffentlicht. Auch Produktbesprechungen sind enthalten. Bitte lesen Sie den Bericht für weitere Details. https://www.av-comparatives.org/tests/business-security-test-2020-march-june/

AV-Comparatives veröffentlicht Langzeittestbericht für 19 führende Endpoint Security-Lösungen für Unternehmen

Unabhängig, ISO-zertifiziertes Security-Testlabor AV-Comparatives hat seinen Testbericht für den Business Security Test Juli 2020 veröffentlicht. Es ist der umfassendste vergleichende Bericht der Security-Lösungen für Unternehmensendpunkte verfügbar. 

Die Bedrohung Die Landschaft entwickelt sich rasant weiterund stellt die Anbieter von Antivirenlösungen vor neue Herausforderungen. Der Testbericht zeigt, wie Sicherheitsprodukte haben angepasst an dieese, und verbesserter Schutz über die Jahre. 

Der Wirtschaft und Unternehmenstest Bericht enthalten, dem Test Ergebnisse für die erste Hälfte des Jahres 2020, einschließlich der Bereiche Real-World Protection, Malware Protection, Performance (Speed Impact) und Falsch-Positiv-Tests. Ausführliche Angaben zu den Testmethoden und -ergebnissen finden sich in dem Bericht. 

Endpunktsicherheitslösungen für Unternehmen und SMB Option von 19 führend Anbieter waren die Testreihen durchlaufen. Diese waren: Acronis, Avast, Bitdefender, Cisco, CrowdSDreiradCybereason, Elastic, ESET, FireEye, Fortinet, G Data, K7, Kaspersky, Microsoft, Panda, Sophos, SparkCognition, VIPRE, VMware. 

Real-World Protection Test  

Der Real-World Protection Test ist ein Langzeittest, läuft über einen Zeitraum von vier Monaten. Sie simuliert einen typischen Geschäftsanwender beim Surfen im Internet und testet, wie gut die Endpunktschutzsoftware schützen kann das System gegen Internet-bedingte Bedrohungen.  

Malware Protection Test  

Der Malware Protection Test verlangt von den geprüften Produkten, dass sie die bösartige Programme, die auf den Systemen des Unternehmens auftauchen könntenz.B. im lokalen Netzwerk oder auf externen Laufwerken. 

Performance Test  

Performance Test prüft, dass die getesteten Produkte keinen Schutz auf Kosten der Systemgeschwindigkeit bieten.  

False Positives Test  

Für jedes von ter Schutzprüfungen, eine False Positives Test ist das laufen. Diese sicherstellen, dass die Endpunkt-Schutzsoftware nicht zu einer hohen Anzahl von Fehlalarmen führt, was besonders in Unternehmensnetzen störend sein kann. 

Benutzerfreundlichkeit Überprüfung 

Der Bericht enthält auch eine detaillierte User-Interface Review der einzelnen Produkte, die einen Einblick in die Verwendung in typischen alltäglichen Verwaltungsszenarien geben.  

Insgesamt ist die AV-Comparatives Juli 2020 Business Report bietet IT-Managern und CISOs ein detailliertes Bild von den Stärken und Schwächen der getesteten Produkte, so dass sie fundierte Entscheidungen darüber treffen können, welche Produkte für ihre spezifischen Bedürfnisse geeignet sind. 

Der Unternehmen und  Business Endpoint Der Sicherheitsbericht ist für jedermann kostenlos verfügbar: https://www.av-comparatives.org/tests/business-security-test-2020-march-june/  

In der zweiten Hälfte des 2020wird AV-Comparatives sein Programm wiederholen. Business Hauptprüfungsreihe, und zusätzlich Durchführung einen erweiterten Schutztest. Rergebnisse von all diesen Die Tests werden veröffentlicht im Dezember. 

 

Endpunkt-Präventions- und Erkennungstest (EPP/EDR) 

Das Innsbrucker Labor wird auch sein branchenführendes Unternehmensklasse Endpoint Prevention and Response Cyberrisk Test zum ersten Mal. Dabei wird untersucht, inwieweit die Sicherheitssoftware von Unternehmen in der Lage ist, sich gegen die wachsende Bedrohung durch fortgeschrittene anhaltende Bedrohungen (Advanced Persistent Threats, APTs) zu schützen. Einzelheiten über den Endpoint Prevention and Response Cyberrisk Test finden Sie unter Link. Vinteressiert an Details können kontaktieren AV-Comparatives.