Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen.
Bitte beachten Sie, dass Sie durch die weitere Nutzung dieser Website den Bedingungen unserer Privacy and Data Protection Policy zustimmen.
Akzeptieren

Consumer Summary Report 2019

Das österreichische Antivirus-Testlabor AV-Comparatives hat seinen Summary Report Consumer Security Produkte veröffentlicht (PDF hier verfügbar Link). Dieser umfasst Ergebnisse der allen individuellen Tests, die im Laufe des Jahres durchgeführt wurden, eine Überprüfung der Benutzeroberfläche für alle 16 getesteten Produkte, und Auszeichnungen, die an einzelne Programme in verschiedenen Kategorien vergeben wurden.  

Der Approved Security Product Award wird an alle Produkte vergeben, die gezeigt haben das sie einen kompetenten Schutz bieten gegen eine Vielzahl von Bedrohungen, ohne unangemessene Beeinträchtigung de Performance des Computers. Der Award ist eine Zertifizierung für ein wirksames Produkt eines renommierten Herstellers. Products die den Approved Security Product Award für 2019 erhalten, in alphabetischer Reihenfolge: Avast, AVG, Avira, Bitdefender, ESET, F-Sicher, K7, Kaspersky, McAfee, Microsoft, NortonLifeLock, Panda, Tencent, Total Defense, Trend Mikro, VIPRE. 

Für jeden einzelnen Testtyp gehen, Bronze, Silver und Gold Awards an die Produkte , welche die höchste Punktzahl erreicht haben . Die Testarten sind: 

10 verschiedene Anbieter wurden in dieser Kategorie ausgezeichnet. Dies sind in alphabetischer Reihenfolge: Avast, AVG, Avira, Bitdefender, ESET, F-Sicher, K7, Kaspersky, McAfee, VIPRE.  

Produkte, die bei allen Testtypen hohe Punktzahlen erreichen , werden mit den TopRated Product Awardsbelohnt. Diese zeigen, dass ein Programm im alle Testarten hinweg ein hohes Niveau erreicht hat. 3 verschiedene Anbieter haben dieses Jahr einen Top-Rated Product Award erhalten. In alphabetischer Reihenfolge sind dies: Avast, AVG, Kaspersky. 

Schließlich geht AV-Comparatives’ prestigeträchtiger Product of the Year Award an das Programm mit den höchsten Ergebnissen über alle Testtypen hinweg. Es ist eine Demonstration von Exzellenz in allen geprüften Kategorien. Für 2019 geht der Preis für das Produkt des Jahres an Bitdefender. 

Wie üblich enthält der Summary Report eine Überprüfung der Benutzeroberfläche aller getesteten Produkte. Diese bietet eine Beschreibung dessen, wie jedes Programm in alltäglichen Szenarien verwendet wird.. Zu den behandelten Themen gehören Installation, Sicherheitswarnungen, Scan-Optionen, Quarantäne, Protokolle, Zugriffskontrolle, und (falls zutreffend) Firewall. 

AV-Comparatives hat seinen Sitz in Innsbruck, Österreich, und führt seit 2004. strenge unabhängige Tests von Security-Software durch. Diese systematischen Tests helfen den AV-Anbietern Schwachstellen in ihren Programmen zu finden und so den Schutz Protection Leistung zu verbessern.