Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen.
Bitte beachten Sie, dass Sie durch die weitere Nutzung dieser Website den Bedingungen unserer Privacy and Data Protection Policy zustimmen.
Akzeptieren

IT-Security Umfrage 2021

Wir haben unsere jährliche Umfrage durchgeführt, die uns hilft, unseren Service für die Endverbraucher-Community zu verbessern. Die Befragten wurden nach ihrer Meinung zu verschiedenen Themen im Zusammenhang mit dem Testen von Antivirus-Software und Antivirus-Software im Allgemeinen gefragt. Wir möchten uns bei allen bedanken, die sich die Zeit genommen haben, an der Umfrage teilzunehmen. Diese Umfrage kann als PDF heruntergeladen werden unter Link.

Erhebungszeitraum: 11. Dezember 2020 - 30. Dezember 2020

Gültige Antworten von echten Nutzern: 2,111

Die Umfrage lief etwa zwei Wochen lang. Sie enthielt verschiedene Kontrollfragen und Prüfungen, die uns halfen, ungültige Antworten zu erkennen und zu entfernen. In diesem Jahr wurde zwar eine Verlosung mit einer Geschenkbox als Preis durchgeführt, aber das wurde erst bekannt, nachdem ein Teilnehmer die Umfrage abgeschlossen hatte. Auf diese Weise sollte vermieden werden, dass Teilnehmer sinnlose Antworten einreichen, nur um einen Preis zu gewinnen.

Die Ergebnisse der Umfrage sind für uns von unschätzbarem Wert. Der vorliegende Bericht enthält die Ergebnisse der Umfragen.

 Overview

Im Jahr 2020 führte die Einschränkung der Freizügigkeit zur Bekämpfung der Ausbreitung von COVID-19 zu einer noch nie dagewesenen Nutzung des Internets. Millionen von Menschen arbeiteten von zu Hause aus statt in einem Büro, und Millionen weitere arrangierten virtuelle soziale Treffen über Plattformen wie Skype und Zoom. Tablets und Smartphones blieben so beliebt wie zuvor, ZDNet meldete einen Anstieg der Laptop-Verkäufe um 28,3% gegenüber dem Vorjahr. Dies macht Sicherheitssoftware für Desktop-Betriebssysteme wichtiger denn je, da Cyberkriminelle versuchen, die neue Situation auszunutzen.

Diese jährliche Umfrage unter Computernutzern weltweit befasst sich auch mit der Frage, welche (kostenlosen und kostenpflichtigen) Security-Produkte, Betriebssysteme und Browser am häufigsten verwendet werden.

Die Ergebnisse des Berichts basieren auf einer Internet-Umfrage von AV-Comparatives, die zwischen 11.. Dezember und 30.. Dezember 2020 durchgeführt wurde. Insgesamt beantworteten 2.111 Computernutzer aus aller Welt die Fragen zum Thema Computer und Security.

Wesentliche Ergebnisse

Bitte beachten Sie, dass sich alle unten aufgeführten Punkte nur auf unsere Umfrageteilnehmer und nicht auf die breite Öffentlichkeit beziehen.

  • Die Zahl der Befragten, die Windows 10 verwenden, ist in diesem Jahr erneut gestiegen, so dass Windows 7 nur noch von einem Zwanzigstel der Nutzer verwendet wird.
  • Android ist nach wie vor das bei weitem beliebteste mobile Betriebssystem und wird von etwas mehr als drei Vierteln der Befragten genutzt. iOS ist das einzige andere mobile Betriebssystem, das mit etwa 22% eine zweistellige Zahl erreicht.
  • Google Chrome ist nach wie vor der beliebteste Browser, den mehr als ein Drittel der Befragten (35,7%) nutzen. Diese Zahl ist jedoch von etwa 50% im letzten Jahr zurückgegangen. Mozilla Firefox ist Chrome mit einem Anteil von ebenfalls mehr als einem Drittel (34,1%) sehr nahe gekommen. Microsoft Edge, das jetzt auf Chromium basiert, ist deutlich auf einen Anteil von 15,6% gestiegen.
  • Kaspersky, Bitdefender, Microsoft und ESET (in dieser Reihenfolge) sind die vier beliebtesten Security-Produkte für Desktops weltweit und gehören auf allen Kontinenten zu den fünf beliebtesten Produkten.
  • Bitdefender ist die beliebteste mobile Security-Lösung insgesamt und auf jedem der vier Kontinente mit signifikanten Ergebnissen. Bitdefender, Kaspersky und ESET sind die einzigen drei mobilen AV-Apps, die auf allen Kontinenten in den Top fünf zu finden sind.
  • Der Hauptgrund dafür, dass Benutzer ihr Security-Produkt wechseln wollen, ist nicht die Software selbst, sondern die Marketingpraktiken des jeweiligen Anbieters (wie Upselling und hohe Verlängerungspreise).
  • Einige der von uns befragten Testlabore waren wesentlich bekannter als andere, wobei 96% bereits von AV-Comparatives gehört hatten. Was das Vertrauen der Nutzer angeht, so freuen wir uns, dass wir erneut zum vertrauenswürdigsten und zuverlässigsten Testlabor gewählt wurden, und wir möchten uns bei den Befragten für ihr Vertrauen in AV-Comparatives bedanken.

Wir bedanken uns bei allen, die an der Umfrage teilgenommen haben. Die Rückmeldungen, die wir erhalten haben, werden wir nutzen, um sicherzustellen, dass unsere Tests weiterhin an Wirksamkeit und Relevanz gewinnen. Dies ermöglicht es den Herstellern, ihre Produkte weiter zu verbessern, wovon sowohl sie selbst als auch ihre Nutzer profitieren. Wir freuen uns sehr, dass unsere Testergebnisse von anderen Publikationen in ihren Rezensionen von AV- und Internet Security-Produkten zitiert werden! Alle öffentlichen Testergebnisse von AV-Comparatives sind für jedermann kostenlos zugänglich unter: www.av-comparatives.org

Top 20 countries

Die obige Grafik zeigt die 20 wichtigsten Herkunftsländer unserer Umfrageteilnehmer. Insgesamt kamen die Befragten aus 92 verschiedenen Ländern.

Top 20 countries
Age

Die Altersverteilung nach Kontinenten ist unten dargestellt. Asien hatte die jüngsten Befragten, etwa 58% waren jünger als 35 Jahre. In Nordamerika waren die ältesten Befragten mit über 55% älter als 55 Jahre. In Südamerika waren etwa 53% zwischen 25 und 44 Jahre alt, und in Europa waren etwa 51% zwischen 35 und 54 Jahre alt.

Age by continent
Security solutions

Etwa zwei Drittel der Nutzer zahlen für eine Security-Lösung. In Südamerika liegt die Zahl der Befragten, die eine kostenlose Security-Lösung nutzen, bei etwa 50%. Kostenlose Lösungen werden tendenziell eher von der jüngeren Generation (17-24) genutzt (ca. 40%), während von der älteren Generation (über 55) nur etwa 24% kostenlose Versionen verwenden.

Desktop operating system

Das von den Befragten am häufigsten verwendete Betriebssystem ist Windows 10, auf das über 83% der gesamten Betriebssystemnutzung entfallen. Windows XP und Vista sind inzwischen veraltet und werden kaum noch verwendet. Auch die Nutzung von Windows 7 ist auf etwa einen von zwanzig Teilnehmern gesunken, was deutlich weniger ist als in der Allgemeinheit. Möglicherweise sind sich die Teilnehmer an unserer Umfrage der Sicherheitsrisiken nicht unterstützter Betriebssysteme bewusst, was diesen Unterschied erklären könnte. Mehr als 6% der Befragten verwenden inzwischen macOS, was es zum zweitbeliebtesten Betriebssystem macht. In Nordamerika ist macOS von Apple mit etwa 10% Marktanteil weiter verbreitet als im Rest der Welt. Unser Testbericht über Mac-Security-Produkte ist verfügbar unter https://www.av-comparatives.org/consumer/testmethod/mac-security-reviews/

Eine Liste von Mac-Security-Produkten finden Sie hier: https://www.av-comparatives.org/list-of-av-vendors-mac/

Browser

Wie aus dem Diagramm hervorgeht, ist Google Chrome immer noch (knapp) der beliebteste Browser unter den Umfrageteilnehmern weltweit: 35,7% der Befragten nutzen ihn. An zweiter Stelle steht Mozilla Firefox (33,8%). Microsoft Edge (das jetzt auf Chromium basiert) erreichte mit 15,6% den dritten Platz, offenbar auf Kosten von Google Chrome.

Die Zahl der Mozilla Firefox-Nutzer in unserer Umfrage scheint höher zu sein als der allgemeine Durchschnitt. Es könnte sein, dass unsere Umfrageteilnehmer ein größeres Bewusstsein für Datenschutzfragen haben als der Durchschnittsnutzer, was diesen Unterschied erklären würde. Wir möchten AV-Anbieter, die Browser-Plug-ins für ihre URL-Blockierfunktionen verwenden, dazu ermutigen, diese für möglichst viele Browser zu nutzen, nicht nur für die beliebtesten.

Mobile operating system

Android ist mit über 75% der Nutzer weltweit das beliebteste mobile Betriebssystem unter den Teilnehmern unserer Umfrage. In Nordamerika ist iOS mit etwa 35% beliebter als in anderen Regionen. In Asien und Südamerika verwenden die meisten Nutzer (über 80%) Android. Unser Bericht über die Sicherheit von Mobiltelefonen (Android) ist verfügbar unter https://www.av-comparatives.org/consumer/testmethod/mobile-security-reviews/

Einen Überblick über Security-Produkte für Android finden Sie hier: https://www.av-comparatives.org/list-of-mobile-security-vendors-android/

39,3% der Befragten nutzen insgesamt keine Security-Lösung für ihr Mobiltelefon.

Die zehn weltweit am häufigsten verwendeten Hersteller von mobilen Security-Produkten sind, in absteigender Reihenfolge: Bitdefender, Kaspersky, ESET, Avast, NortonLifeLock, McAfee, AVG, Sophos, F-Secure und Avira.

Die nachstehende Liste zeigt die 10 beliebtesten Hersteller mobiler Security-Lösungen, die von den Umfrageteilnehmern je nach Kontinent verwendet werden. Aus einigen Regionen gab es nicht genügend Antworten, um aussagekräftige Ergebnisse zu erzielen. Daher sind Australien/Ozeanien und Afrika nicht aufgeführt.

Europa Nord-Amerika Asien Süd-/Zentralamerika
  1. Bitdefender
  2. Kaspersky
  3. ESET
  4. Avast
  5. NortonLifeLock
  6. F-Secure
  7. AVG
  8. McAfee
  9. Avira
  10. Sophos
  1. Bitdefender
  2. ESET
  3. Kaspersky
  4. McAfee
  5. NortonLifeLock
  6. Avast
  7. AVG
  8. Sophos
  9. Malwarebytes
  10. Lookout
  1. Bitdefender
  2. Kaspersky
  3. ESET
  4. McAfee
  5. Avast
  6. AhnLab
  7. AVG
  8. Sophos
  9. Avira
  10. Dr.Web
  1. Bitdefender
  2. Kaspersky
  3. Avast
  4. AVG
  5. ESET
  6. Malwarebytes
  7. NortonLifeLock
  8. Avira
  9. McAfee
  10. Sophos

Bitdefender war das beliebteste mobile Security-Produkt in allen vier Regionen. ESET und Kaspersky waren auf allen vier Kontinenten mit signifikanten Ergebnissen unter den ersten fünf, während Avast in drei von vier dieser Kontinente unter den ersten fünf war.

Die wichtigsten Produkte für Mobiltelefone wurden von AV-Comparatives in einem Bericht für das Jahr 2020 untersucht. Er ist zu finden unter: https://www.av-comparatives.org/consumer/testmethod/mobile-security-reviews/

Die zwölf Hersteller von Anti-Malware-Produkten für Windows-Plattformen, die von den Umfrageteilnehmern weltweit am häufigsten verwendet werden, sind (in dieser Reihenfolge): Kaspersky, Bitdefender, Microsoft, ESET, Avast, NortonLifeLock, F-Secure, Avira, McAfee, Malwarebytes, Panda und Trend Micro.

Auf allen 4 Kontinenten, auf denen signifikante Ergebnisse erzielt wurden, finden sich die gleichen 4 Anbieter auf den ersten 5 Plätzen. Diese sind (in alphabetischer Reihenfolge): Bitdefender, ESET, Kaspersky und Microsoft.

Unterschiede zwischen den Kontinenten

Die nachstehende Tabelle zeigt die zwölf von den Umfrageteilnehmern am häufigsten verwendeten Produkte, aufgeschlüsselt nach Kontinenten:

Europa Nord-Amerika Asien Süd-/Zentralamerika
  1. Kaspersky
  2. Bitdefender
  3. Microsoft
  4. ESET
  5. Avast
  6. NortonLifeLock
  7. F-Secure
  8. Avira
  9. McAfee
  10. G Data
  11. Panda
  12. Trend Micro
  1. Bitdefender
  2. ESET
  3. Kaspersky
  4. Microsoft
  5. McAfee
  6. NortonLifeLock
  7. Avast
  8. Malwarebytes
  9. AVG
  10. F-Secure
  11. Avira
  12. Webroot
  1. Kaspersky
  2. Microsoft
  3. Bitdefender
  4. ESET
  5. AhnLab
  6. Avast
  7. Avira
  8. McAfee
  9. F-Secure
  10. K7
  11. AVG
  12. NortonLifeLock
  1. Bitdefender
  2. Kaspersky
  3. Microsoft
  4. Avast
  5. ESET
  6. AVG
  7. Panda
  8. Trend Micro
  9. Malwarebytes
  10. McAfee
  11. Avira
  12. G Data

Nachstehend finden Sie die 15 am häufigsten nachgefragten Produkte für Verbraucher/Haushalte:

  1. Kaspersky
  2. Bitdefender
  3. ESET
  4. Microsoft
  5. NortonLifeLock
  6. Avast
  7. Avira
  8. Malwarebytes
  9. F-Secure
  10. McAfee
  11. Trend Micro
  12. AVG
  13. Panda
  14. G Data
  15. Sophos

Nachstehend finden Sie die 20 am häufigsten nachgefragten Produkte für Unternehmen:

  1. Kaspersky
  2. Bitdefender
  3. Microsoft
  4. ESET
  5. McAfee
  6. Symantec (Broadcom)
  7. Sophos
  8. Avast
  9. Trend Micro
  10. Malwarebytes
  11. Cisco
  12. G Data
  13. Fortinet
  14. Panda (WatchGuard)
  15. CrowdStrike
  16. FireEye
  17. VMware CarbonBlack
  18. Palo Alto Netzwerke
  19. Cybereason
  20. Vipre

Die meisten der beliebten Anbieter sind in der Regel zumindest in einigen unserer öffentlichen Tests und Prüfungen, während die meisten anderen Anbieter separate Tests in Auftrag geben und/oder sich privat an bestimmten Tests beteiligen.

84,2% der Umfrageteilnehmer sind mit ihrer derzeitigen Sicherheitslösung zufrieden oder sehr zufrieden.

Von den unzufriedenen Benutzern, die einen Wechsel ihrer Lösung in Erwägung ziehen, wurden folgende fünf Hauptgründe genannt (in der folgenden Reihenfolge): Marketingpraktiken des Anbieters (hohe Verlängerungspreise und/oder Upselling-Taktiken); Unzufriedenheit mit dem Support des Anbieters; Benutzerfreundlichkeit (zu kompliziert zu bedienen oder unzureichende Konfigurationsoptionen); Fehlfunktionen des Programms (Fehlalarme/Bugs); Auswirkungen auf die Performance. Von diesen Beschwerden waren die Marketingpraktiken des Anbieters mit Abstand am häufigsten.

Autorenewal

Nur 9,1% der Befragten wollten beim Kauf von Security-Software eine automatische Verlängerung. 60,2% wollten nicht, dass sich ihr Abonnement automatisch verlängert, während 30,7% es akzeptabel fanden, dass die Anbieter eine automatische Verlängerung anbieten, solange sie zum Zeitpunkt des Kaufs optional ist. In Verbindung mit den Ergebnissen der vorhergehenden Frage lässt sich folgende Schlussfolgerung ziehen: Von den Nutzern, die beabsichtigen, ihr derzeitiges Produkt zu wechseln, sind viele nicht unzufrieden mit dem Produkt selbst, würden es aber aufgrund der Marketingpraktiken des Anbieters nicht wieder kaufen.

Trustworthy testing labs

Die Benutzer mussten verschiedene Testlabors und -institute für Security-Produkte bewerten, indem sie eine Note von -2 bis +2 vergaben, wobei +2 für zuverlässig/vertrauenswürdig und -2 für unzuverlässig/voreingenommen stand. Beachten Sie, dass nicht alle Befragten alle Labore kannten, so dass jedes Labor nur von denen bewertet wurde, die es kannten. Weitere Informationen finden Sie auf der nächsten Seite. Labore, die mehr als 75% aller Befragten unbekannt waren, sind nicht aufgeführt.

Nur AV-Comparatives und AV-Test erreichten eine höhere Punktzahl als 1. Wir hoffen, dass unsere hohe Bewertung auf die sorgfältig ausgearbeitete Methodik unserer Tests, die aussagekräftige Anzahl von Beispielen, die Transparenz und die frei zugänglichen Testberichte, die die Tests ausführlich beschreiben, zurückzuführen ist. Unsere Bereitschaft, anderen Veröffentlichungen zu gestatten, unsere Ergebnisse zu zitieren (unter der Voraussetzung, dass sie ordnungsgemäß angegeben werden), erhöht ebenfalls unsere Sichtbarkeit.

Interessanterweise bewerteten die AV-Anbieter alle Labore tendenziell niedriger als die normalen Benutzer, nämlich um etwa 0,3 Punkte (bitte beachten Sie, dass es in der Umfrage eine Frage gab, um zwischen Befragten, die mit AV-Anbietern in Verbindung stehen, und solchen, die nur normale Benutzer sind, zu unterscheiden). Es gab eine Ausnahme: MITRE wurde von den AV-Anbietern um 0,2 Punkte höher bewertet als von den Nutzern.

Für Produkte, die nicht von uns getestet werden, empfehlen wir unseren Lesern, sich die Tests anderer bekannter Prüflabors oder zumindest Zertifizierungsstellen anzusehen. Eine Liste der Prüflabors finden Sie unter: http://www.av-comparatives.org/list-of-av-testing-labs/

Welche sind die bekanntesten AV-Testlabors?

Wir haben gefragt, welche Testlabore den Umfrageteilnehmern bekannt sind. Natürlich kennt jeder, der unsere Website, unseren Newsletter oder unsere Social-Media-Konten gesehen hat, AV-Comparatives. Daher haben wir bei AV-Comparatives versucht, die Umfrageantworten, die direkt von unserer Website, unserem Newsletter und unseren Social-Media-Konten stammen, zu entfernen, um gleiche Wettbewerbsbedingungen zu schaffen. Tester, die mehr als 75% aller Umfrageteilnehmer unbekannt waren, wurden aus den unten gezeigten Ergebnissen entfernt. NSS Labs ist ebenfalls nicht mehr in der Liste enthalten, da das Labor seinen Betrieb im Jahr 2020 eingestellt hat. West Coast Labs ist ebenfalls nicht mehr aufgeführt, da es seit 2015 keine Aktualisierungen auf der Website des Unternehmens gab.

Unten sehen Sie den Prozentsatz der Teilnehmer, die von den jeweiligen Labors gehört haben:

Known AV testing labs

AV-Comparatives, AV-Test und Virus Bulletin sind die bekanntesten Labore insgesamt und in jeder der 4 Regionen.

In der nachstehenden Tabelle sind die Prüflabors nach ihrem Bekanntheitsgrad auf den einzelnen Kontinenten geordnet:

Europa Nord-Amerika Asien Süd-/Zentralamerika
  1. AV-Comparatives
  2. AV-Test
  3. Virus Bulletin
  4. CheckLab (AVLab)
  5. MRG Effitas
  6. ICSA Labs
  7. SE Labs
  8. MITRE Engenuity
  1. AV-Comparatives
  2. AV-Test
  3. Virus Bulletin
  4. MRG Effitas
  5. ICSA Labs
  6. CheckLab (AVLab)
  7. SE Labs
  8. MITRE Engenuity
  1. AV-Comparatives
  2. AV-Test
  3. Virus Bulletin
  4. ICSA Labs
  5. CheckLab (AVLab)
  6. MRG Effitas
  7. SE Labs
  8. MITRE Engenuity
  1. AV-Comparatives
  2. AV-Test
  3. Virus Bulletin
  4. CheckLab (AVLab)
  5. ICSA Labs
  6. MRG Effitas
  7. SE Labs
  8. MITRE Engenuity

Bitte beachten Sie, dass nicht alle Prüflabore den gleichen Prüfschwerpunkt haben. Das heißt, einige testen nur Produkte für Unternehmen, andere nur Endverbraucherprodukte; einige bieten nur Zertifizierungen an (d.h. sie überprüfen lediglich, ob Produkte ein bestimmtes Mindestniveau erreichen, ohne Vergleichsdaten zu liefern); einige beschränken ihre Tests auf Produkte aus einem bestimmten Land oder einer bestimmten Region oder in einer bestimmten Sprache.

Der Umfrage zufolge nutzen über 50% der Nutzer Facebook. Twitter, Instagram und LinkedIn werden von etwa 1 von 3 genutzt. Telegram, Discord, TikTok und VK werden von weniger als 15% der Umfrageteilnehmer verwendet.

Social Media Apps

AV-Comparatives verfügt über Konten auf all diesen Social-Media-Plattformen, die Sie hier finden können:

Facebook: https://www.facebook.com/AVComparatives/

Twitter: https://twitter.com/AV_Comparatives

Instagram: https://www.instagram.com/avcomparatives/

LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/217284/

In diesem Jahr haben wir ein Gewinnspiel veranstaltet, an dem jeder teilnehmen konnte, der die Umfrage ausgefüllt hat und uns auf einer der oben genannten Social-Media-Plattformen gefolgt ist. 25 glückliche Gewinner erhalten einen kleinen Geschenkkorb, darunter: anon, arakimk, avas_goreny, *****, dfontes27, *****, *****, Gandalf_T_G, Kaos1337, KarbowskiMarcin, Lordkimbold, *****, Martinusv2, *****, nico_be_rocky, osmandemi23, *****, *****, ReelMcCoy, *****, super_spartan1, Xeevis, *****, *****, *****.

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner und ein großes Dankeschön an alle, die sich die Zeit genommen haben, an der Umfrage teilzunehmen!

Copyright und Haftungsausschluss

Diese Veröffentlichung ist Copyright © 2021 von AV-Comparatives ®. Jegliche Verwendung der Ergebnisse, etc. im Ganzen oder in Teilen, ist NUR nach ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung der Geschäftsführung von AV-Comparatives vor einer Veröffentlichung erlaubt. AV-Comparatives und seine Tester können nicht für Schäden oder Verluste haftbar gemacht werden, die sich aus der Verwendung der in diesem Dokument enthaltenen Informationen ergeben könnten. Wir bemühen uns mit aller Sorgfalt um die Richtigkeit der Basisdaten, eine Haftung für die Richtigkeit der Testergebnisse kann jedoch von keinem Vertreter von AV-Comparatives übernommen werden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck der zu einem bestimmten Zeitpunkt bereitgestellten Informationen/Inhalte. Niemand, der an der Erstellung, Produktion oder Lieferung von Testergebnissen beteiligt ist, haftet für indirekte, besondere oder Folgeschäden oder entgangenen Gewinn, die sich aus der Nutzung oder der Unmöglichkeit der Nutzung der auf der Website angebotenen Dienste, Testdokumente oder damit zusammenhängenden Daten ergeben oder damit zusammenhängen.

Für weitere Informationen über AV-Comparatives und die Testmethoden besuchen Sie bitte unsere Website.

AV-Comparatives
(Februar 2021)